BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test
BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test
BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test

BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test

BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test

Preis: 8099 €
Kategorie: All Mountain
Rahmenmaterial: Carbon
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 150 mm
Federweg hinten: 150 mm
Modelljahr: 2023
  • integrierte Sattelklemme
  • großes Hauptlager am Hinterbau
  • kaum sichtbare Züge
  • abfahrtsstarkes Bike
  • bergauf nicht das schnellste Bike
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
playful laufruhig
framesize runs
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (All Mountain über 8000 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 8099 € teuren LYNX TRAIL CARBON 9.9.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
SM
MD
LA
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
609
610
619
634
-
Reach
-
-
430
455
475
490
-
Oberrohrlänge
-
-
556
582
605
625
-
Sitzrohrlänge
-
-
390
420
440
490
-
Sitzwinkel
-
-
77
77
77
77
-
Steuerrohrlänge
-
-
95
100
110
125
-
Lenkwinkel
-
-
65
65
65
65
-
Tretlagerabsenkung
-
-
30
30
30
30
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
-
435
435
435
435
-
Radstand
-
-
1146
1169
1193
1214
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen Lynx Trail Carbon 150mm, BC Layup, ISCG 0.5 Lite, UDH Hanger
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel Fox 36 Factory Grip 2 HSC, LSC, HSR, LSR Kabolt 150mm
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer Fox X2 Evol LV, Factory, 190x40mm, CM,RM,LM 40x8mm Aircan
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel Shimano XTR 9100 12sp
  • Schaltwerk Shimano XTR 9100 12sp
  • Kurbel Race Face Next R SupeBoost, 30, 170mm
  • Kassette Shimano XTR 9100 10/51
  • Kette Shimano XTR
  • Bremsen Shimano XTR Enduro 180mm
  • Bremsscheiben Ø 180/180
  • Laufradsatz Race Face Next R Carbon, 31mm, SuperBoost
  • Vorderreifen Maxxis High Roller EXO, 3C, 2.35
  • Hinterreifen Maxxis High Roller EXO, 3C, 2.35
  • Sattel Scratch X8
  • Sattelstütze Bike Yoke Revive 31,6mm, 400mm, 160mm Drop
  • Vorbau BH TRAIL 45mm, 35mm, 0º
  • Lenker BH Trail Carbon, 800mm, 10mm Rise, 9º Back Sweep
  • Lenkerbreite 800
  • Steuersatz Acros ICR FIT 36/45º, Block Lock 160º

Erfahrung mit dem BH LYNX TRAIL CARBON 9.9

BH LYNX TRAIL CARBON 9.9 im Test Spanier sind für ihren eleganten Stil bekannt. Und da macht auch das LYNX TRAIL CARBON 9.9 keine Ausnahme. Die organische Linienführung und Details wie die integrierte Sattelklemme sind ein wahrer Augenschmaus für jeden Bike-Fan. Egal wie krass der Singletrail unter dem BH Fully ausfällt: Der 65 Grad flache Lenkwinkel und der lange Radstand sorgen für ein souveränes Fahrverhalten. Die moderate Sitzposition dürfte den allermeisten Bikern gefallen. Beim Rahmen geht BH all in. Das Carbon-Chassis ist überdurchschnittlich hochwertig. Im Anstieg präsentieren sich andere Bikes über 8000 Euro etwas besser als das BH Fully. Ein Argument darf man auf keinen Fall unter den Teppich kehren: Die stimmige Geometrie und die griffigen Reifen sorgen vor allem im Downhill für nach oben gezogene Mundwinkel.

Wie viel ist genug?

Wie viel Federweg macht an der Gabel eigentlich Sinn, wenn man mit starrem Heck durch d...

MTB Dämpfer mit Ausgleichsbehälter

Sollte dein nächstes Upgrade ein dickerer Dämpfer sein, oder reicht ein herkömmlicher D...

Orbea Laufey im Test

Trail-Hardtails sind leicht, günstig und robust. Doch mit ihnen kauft man sich auch imm...

Santa Cruz 5010 im Test

Santa Cruz ist nicht nur ein marketingtechnisches Schwergewicht. Die Amerikaner mit dem...