Ghost Lanao 27.5 im Test

Ghost Lanao 27.5 im Test

Ghost Lanao 27.5 im Test

Preis: 629 €
Kategorie: Einsteiger-Bike
Rahmenmaterial: Aluminium
Laufradgröße: 27,5"
Federweg vorne: 100 mm
Modelljahr: 2023 (Durchläufer aus 2022)
  • starke Bremsanlage für dieses Marktsegment
  • 5 Jahre Garantie
  • weniger wertige Schaltgruppe
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
playful laufruhig
framesize runs
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Lanao 27.5 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Damen Einsteiger-Bike bis 800 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 629 € teuren Lanao 27.5.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
27,5
27,5
27,5
-
-
-
Stack
-
588
598
607
-
-
-
Reach
-
371
393
411
-
-
-
Oberrohrlänge
-
545
570
590
-
-
-
Sitzrohrlänge
-
360
400
440
-
-
-
Sitzwinkel
-
73,5
73,5
73,5
-
-
-
Steuerrohrlänge
-
105
115
125
-
-
-
Lenkwinkel
-
68
68
68
-
-
-
Tretlagerabsenkung
-
45
45
45
-
-
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
282
282
282
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
430
430
430
-
-
-
Radstand
-
1063
1089
1110
-
-
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen LANAO AL
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel SR Suntour XCE28 DS 100 mm
  • Federelement Coil
  • Lenkerlockout ja
  • Bandbreite 467%
  • Schaltung 3x7
  • Umwerfer Shimano Tourney FD-TY300
  • Schaltwerk Shimano Tourney RD-TY300 7-S
  • Kurbel Shimano FC-TY301 42-34-24
  • Kassette Shimano CS-HG-200-7 12-32
  • Bremsen Shimano BR-MT200 160 mm Disc
  • Bremsscheiben Ø 160/160
  • Felgen Schürmann Yak Disc 25
  • Vorderradnabe Shimano HB-TX505 QR 100 mm
  • Hinterradnabe Shimano FH-TX505 QR 135 mm
  • Vorderreifen Mitas Ocelot 27x2.10
  • Hinterreifen Mitas Ocelot 27x2.10
  • Sattel Selle Italia X-Base
  • Sattelstütze GHOST SP DC1 31.6 mm
  • Vorbau Ground Fiftyone Dia. 31.8 mm
  • Lenker Ground Fiftyone Dia. 31.8 mm 0/700 mm (XS) 0/720 mm (S) 0/740 mm (M)
  • Lenkerbreite 740
  • Steuersatz 14106

Erfahrung mit dem Ghost Lanao 27.5

Ghost Lanao 27.5 im Test Das Lanao 27.5 ist die Damenversion des bekannteren Kato Hardtails für Herren. Das tiefe Oberrohr erhöht die Beinfreiheit für Damen. Die kurzen Kettenstreben machen das Handling verspielt. Die moderate Sitzposition dürfte den allermeisten Bikern gefallen. Wenn dir eine hochwertige Schaltung besonders wichtig ist, wirst du mit dem Lanao 27.5 wahrscheinlich nicht glücklich. Eines sollte man dennoch nicht vergessen: Die Geometrie ist das Herzstück eines Mountainbikes. Ghost beweist hier für 629 Euro mehr Herzblut als die Konkurrenz derselben Preisklasse. Mit 5 Jahren fällt die Garantie üppig aus.

Hardtail oder Fully: Vor- und Nachteile beider Systeme

Du willst dir ein Mountainbike kaufen, hast aber keinen Plan, ob du ein Fully oder ein ...

Canyon Grand Canyon Test

Das Canyon Grand Canyon Hardtail ist seit Jahrzehnten ein Klassiker. Kann das Grand Can...

So ermittelst du deine individuelle Rahmengröße

Hat man sein Traum-Mountainbike gefunden, bleibt noch eine zentrale Frage zu beantworte...

Welches Bike passt zu mir?

Trailbikes, Enduro Bikes oder doch lieber All Mountain Bikes? Die vielen unterschiedlic...