Juliana Furtado R / C / 27.5 im Test

Juliana Furtado R / C / 27.5 im Test

Juliana Furtado R / C / 27.5 im Test

Preis: 3999 €
Kategorie: All Mountain
Rahmenmaterial: Carbon
Laufradgröße: 27,5"
Federweg vorne: 140 mm
Federweg hinten: 130 mm
Modelljahr: 2022
  • schickes Design
  • VPP Hinterbau
  • hochwertiger Rahmen
  • 25 Jahre Garantie
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
verspielt laufruhig
Rahmengröße fällt
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Juliana Furtado R / C / 27.5 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Damen All Mountain bis 4500 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3999 € teuren Juliana Furtado R / C / 27.5.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS-Low
S-Low
M-Low
-
-
-
Laufradgröße
-
27,5
27,5
27,5
-
-
-
Stack
-
574
593
606
-
-
-
Reach
-
397
422
447
-
-
-
Oberrohrlänge
-
524
556
587
-
-
-
Sitzrohrlänge
-
370
380
405
-
-
-
Sitzwinkel
-
77,5
77,2
77
-
-
-
Steuerrohrlänge
-
100
120
135
-
-
-
Lenkwinkel
-
65,4
65,4
65,4
-
-
-
Tretlagerabsenkung
-
20
20
20
-
-
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
334
334
334
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
424
424
427
-
-
-
Radstand
-
1123
1156
1191
-
-
-
Überstandshöhe
-
686
702
700
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen Furtado Carbon C / 27.5
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel RockShox Pike Select, 140mm
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer FOX Float Performance DPS
  • Bandbreite 455%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel SRAM NX Eagle
  • Schaltwerk SRAM NX Eagle 12spd
  • Kurbel SRAM Descendant Eagle DUB 32t
  • Kassette SRAM PG1230 11-50t
  • Kette SRAM NX Eagle
  • Bremsen SRAM Guide T
  • Bremsscheiben Ø 180/180
  • Felgen RaceFace AR Offset 30 27.5" Rims
  • Vorderradnabe SRAM MTH 716, 15x110, 32h
  • Hinterradnabe SRAM MTH 746, 12x148, 32h
  • Vorderreifen Maxxis Minion DHR II 27.5"x2.4 MaxxGRIP EXO TR,
  • Hinterreifen Maxxis Minion DHR II 27.5"x2.4" 3C EXO TR
  • Sattel Juliana Segundo Saddle or WTB Volt
  • Sattelstütze SDG Tellis Dropper, 31.6
  • Vorbau RaceFace Chester
  • Lenker RaceFace Ride
  • Lenkerbreite 760
  • Steuersatz Cane Creek 10 IS Integrated Headset

Erfahrung mit dem Juliana Furtado R / C / 27.5

Juliana Furtado R / C / 27.5 im Test Juli Furtado war in den 90ern zweifache MTB-Weltmeisterin und ist die Namensgeberin für dieses Damen All Mountain. Bei der Geometrie trifft das Damen-All Mountain von Juliana genau in die Mitte zwischen verspieltem und laufruhigem Charakter. Die moderate Sitzposition dürfte den allermeisten Bikern gefallen. Beim Rahmen geht Juliana all in. Das Carbon-Chassis ist überdurchschnittlich hochwertig. Juliana gibt 25 Jahre Garantie auf das Bike.

Orbea Laufey im Test

Trail-Hardtails sind leicht, günstig und robust. Doch mit ihnen kauft man sich auch imm...

Cube Stereo One44 C:62 Race im Test

Das Cube Stereo One44 C:62 Race verspricht das, wonach sich viele Biker sehnen. Es ist ...

Das Canyon Neuron 2023

Das Cube Stereo One44 C:62 Race verspricht das, wonach sich viele Biker sehnen. Es ist ...

Scor 2030 im Test

Scor ist der ambitionierte Versuch, eine neue Marke in einem bereits besetzten Markt zu...