Propain SPINDRIFT 4 CF Start im Test

Propain SPINDRIFT 4 CF Start im Test

Propain SPINDRIFT 4 CF Start im Test

Preis: 4029 €
Kategorie: Enduro
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 15,9 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 180 mm
Federweg hinten: 180 mm
Modelljahr: 2024 (Durchläufer aus 2021)
  • sehr gutes und eigenständiges Hinterbau Konzept
  • 5 Jahre Garantie
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
verspielt laufruhig
Rahmengröße fällt
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Propain SPINDRIFT 4 CF Start im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Enduro bis 4500 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 4029 € teuren Propain SPINDRIFT 4 CF Start.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
-
29
29
29
-
Stack
-
-
-
633
646
660
-
Reach
-
-
-
450
475
500
-
Oberrohrlänge
-
-
-
584
612
640
-
Sitzrohrlänge
-
-
-
440
460
480
-
Sitzwinkel
-
-
-
78
78
78
-
Steuerrohrlänge
-
-
-
584
612
640
-
Lenkwinkel
-
-
-
64,5
64,5
64,5
-
Tretlagerabsenkung
-
-
-
23
23
23
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
-
-
445
445
445
-
Radstand
-
-
-
1234
1265
1297
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen Spindrift Carbon
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel RockShox ZEB R180 mm
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer RockShox Select R Coil180 mm
  • Bandbreite 520%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel SRAM GX Eagle(1×12)
  • Schaltwerk SRAM GX Eagle (1×12)
  • Kurbel Truvativ Descendant Eagle32t
  • Kassette SRAM XG-1275 10-52(1×12)
  • Bremsen SRAM G2 R200 mm / 200 mm
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Laufradsatz NEWMEN Performance30
  • Vorderreifen Schwalbe Magic Mary
  • Hinterreifen Schwalbe Magic Mary
  • Sattel SIXPACK Kamikaze
  • Sattelstütze PROPAIN Seatpost
  • Vorbau SIXPACK Vertic 50
  • Lenker SIXPACK Millenium 805
  • Lenkerbreite 805

Erfahrung mit dem Propain SPINDRIFT 4 CF Start

Propain SPINDRIFT 4 CF Start im Test Das SPINDRIFT 4 CF Start ist mit seinem üppigen 180 mm Federweg an der Gabel ein echtes Bügeleisen bergab und auch für den Einsatz im Bikepark gerüstet. Außerdem gut: Es gibt sämtliche Custom-Optionen bei der Ausstattung. Egal wie krass der Singletrail unter dem Propain ausfällt: Der 64,5 Grad flache Lenkwinkel und der lange Radstand sorgen für ein souveränes Fahrverhalten. Die Kombination aus hohem Stack und kurzem Oberrohr macht die Sitzposition angenehm komfortabel. Der Carbon-Rahmen ist nicht von schlechten Eltern. Das Fully-Chassis macht einen äußerst hochwertigen Eindruck. Mit 5 Jahren Garantie kann auch langfristig nichts schiefgehen.

Canyon Spectral mit K.I.S.-System

Ins Canyon Spectral CF 8 K.I.S Mullet haben die Produktmanager alles gepackt, was derze...

Neue SRAM Maven Bremsen

SRAM ist bei den MTB-Schaltungen derzeit unangefochtener Technologieführer. Bei den Bre...

Mondrakers neues Neat im Test

17,99 Kilo! Das Mondraker Neat lässt den Hammer im Light-E-Bike-Segment fallen. Während...

Trailshredder

Ein Enduro MTB will bergab vollgas geben. Unser Vergleichstest offenbart eine herrliche...