YT Jeffsy Core 5 im Test

YT Jeffsy Core 5 im Test

Preis: 5999 €
Kategorie: All Mountain
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 14,9 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 150 mm
Federweg hinten: 145 mm
Modelljahr: 2024
  • UDH Schaltauge
  • Staufach im Unterrohr
  • mitwachsende Kettenstreben
  • asymmetrischer Rahmen
  • fährt exzellent bergab
  • 5 Jahre Garantie
  • mit 14,9 kg leider recht schwer
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
verspielt laufruhig
Rahmengröße fällt
klein aus groß aus
Youtube Video

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des YT Jeffsy Core 5 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (All Mountain bis 6000 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 5999 € teuren YT Jeffsy Core 5.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
29
Stack
-
-
613
620
627
634
642
Reach
-
-
435
455
475
495
515
Oberrohrlänge
-
-
578
593
609
627
645
Sitzrohrlänge
-
-
385
410
435
460
485
Sitzwinkel
-
-
77,2
77,2
77,2
77,2
77,2
Steuerrohrlänge
-
-
100
108
116
124
132
Lenkwinkel
-
-
65
65
65
65
65
Tretlagerabsenkung
-
-
33
33
33
33
33
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
343
343
343
343
343
Kettenstrebenlänge
-
-
437
437
437
442
442
Radstand
-
-
1191
1214
1238
1266
1289
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen High Modulus Carbon Frame V4L | 145 mm | 148 x 12 mm | YT Thru Axle I UDH
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel FOX 36 Float Factory 29“ | 150 mm | GRIP 2 | 15x110 mm | 44 mm Offset
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer FOX Float X Factory 210 x 55 mm | 2pos-Adjust | Custom Tune | 0.2 Spacer
  • Bandbreite 520%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel SRAM AXS Rocker Controller 12-Speed | Rocker | MMX
  • Schaltwerk SRAM XO Eagle Transmission 12-Speed | T-Type
  • Kurbel SRAM XO Eagle Transmission 170 mm | T-Type | 32T | 2 Guards | DUB
  • Kassette SRAM XO Eagle Transmission 10-52T | T-Type | 12-Speed
  • Bremsen SRAM Code RSC Rotor HS2 200 mm I 200 mm
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Laufradsatz CRANKBROTHERS Synthesis Enduro Alloy 29’’ 31,5 mm I 110 x 15 mm I 6-Bolt I I9 1/129’’ 29,5 mm | 148 x 12 mm I 6-Bolt I I9 1/1 | XD
  • Vorderreifen MAXXIS Minion DHF, 29’’ x 2.5 WT I 3C MaxxTerra I EXO+ I TR
  • Hinterreifen MAXXIS Minion DHR II, 29’’ x 2.4 WT | 3C MaxxTerra | EXO+ | TR
  • Sattel SDG BEL Air 3.0 140 mm I Lux-Alloy Rail I YT Custom Design
  • Sattelstütze YT POSTMAN V2 Ø 31,6mm I MMX-Remote | Adjustable drop 25/10/5mm
  • Vorbau RENTHAL Apex 35 50 mm | +/-6° | Black/Gold
  • Lenker RENTHAL Fatbar 35 780 mm | 7° Back | 5° Up | 30 mm Rise | Custom Black
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz CANE CREEK Series 40 ZS44 ZS56 | High Cap | 2 Spacer 5mm

Erfahrung mit dem YT Jeffsy Core 5

YT Jeffsy Core 5 im Test Tätowierte Models, lässiges Image, guter Preis. Damit wird YT immer in Verbindung gebracht. Die Neuauflage des Jeffsy Core 5 stellen die Franken zudem unter das Motto“ Power of Friendship. Bricht man den Marketing-Slogan auf die Technik herunter, wird klar: Das neue Jeffsy will seinen Fahrer nicht mit modernsten Features und Trends bezirzen, sondern baut auf freundschaftliche Werte wie Zuverlässigkeit und Gutmütigkeit. Auch wenn die Unterschiede zum Vorgänger nicht bahnbrechend ausfallen, so wird die Geometrie dennoch flacher und das Staufach im Unterrohr bietet erstmals Platz für Ersatzmaterial. Bei einem 65 Grad flachen Lenkwinkel und dem tendenziell langen Reach kann man durchaus von einer modernen Geometrie sprechen. Im Vergleich mit dem, was der Markt sonst so bietet, ist die Sitzposition weder sportlich, noch komfortabel. Im Sattel des All Mountains nimmt man eine moderate Haltung ein. Mit dem Carbon-Rahmen liefert YT einen sehr hochwertiges Fully-Chassis. Nun aber mal Butter bei die Fische: Mit einem Gesamtgewicht von 14,9 kg zählt das All Mountain von YT zu den schwereren All Mountains die man für unter unter 6000 Euro bekommt. Eine Kleinigkeit, wenn man bedenkt, dass unter 6000 Euro kaum ein anderer Hersteller ein besseres Bike für den selben Einsatzbereich auf die Laufräder stellt. CHAPEAU! Die üppige Garantie von 5 Jahren beweist, dass YT hinter seinen Produkten steht.

Das beste All Mountain 2024

Wir haben nicht nur die spannendsten 2024er All-Mountain-Bikes getestet, sondern auch e...

Abfahrtshungriger denn je – Die besten All Mountain Bikes 2023

Wenn du bis jetzt immer ein Enduro MTB gekauft hast, solltest du dich 2023 nach einem A...

Rockrider Feel 900 s im Test

Decathlon versucht schon lange, das Image vom Discounter loszuwerden. Und das Rockrider...

Crossworx Lite 290 im Test

Crossworx hat nicht nur seinen Firmensitz in Deutschland, sondern auch seine Fertigung....