Marin Bobcat Trail 5 im Test

Marin Bobcat Trail 5 im Test

Marin Bobcat Trail 5 im Test

Preis: 989 €
Kategorie: Einsteiger-Bike
Rahmenmaterial: Aluminium
Laufradgröße: 27,5"
Federweg vorne: 120 mm
Modelljahr: 2024 (Durchläufer aus 2022)
  • Spaßgarantie in der Abfahrt
  • top Rahmen
  • starke Bremsanlage für dieses Marktsegment
  • 5 Jahre Garantie
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
verspielt laufruhig
Rahmengröße fällt
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Marin Bobcat Trail 5 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Einsteiger-Bike bis 1000 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 989 € teuren Marin Bobcat Trail 5.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
M
L
-
Laufradgröße
-
27,5
27,5
27,5
27,5
27,5
27,5
Stack
-
595
599
604
629
634
639
Reach
-
420
435
445
445
465
480
Oberrohrlänge
-
585
601
613
620
641
657
Sitzrohrlänge
-
330
381
431
431
482
520
Sitzwinkel
-
74,5
74,5
74,5
74,5
74,5
74,5
Steuerrohrlänge
-
100
105
110
110
115
120
Lenkwinkel
-
67,5
67,5
67,5
67
67
67
Tretlagerabsenkung
-
48
48
48
61
61
61
Tretlagerhöhe (absolut)
-
307
307
307
312
312
312
Kettenstrebenlänge
-
425
425
425
440
440
440
Radstand
-
1116
1133
1145
1177
1199
1216
Überstandshöhe
-
639
659
705
714
745
775
Ausstattung
  • Rahmen Series 2 6061 Aluminum, 27.5" or 29” Wheels, Low Standover, 68mm BB shell, 135mm Forged Dropouts, IS Chainstay Disc Mount, Internal Housing & Dropper Post Routing
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel SR Suntour XCR LOR-DS, Thru-Axle, 120mm Travel, Hydraulic Lockout, Damping Adjustment, 42mm (27.5") and 46mm (29") Offsets
  • Federelement Coil
  • Lenkerlockout ja
  • Bandbreite 464%
  • Schaltung 1x11
  • Schalthebel Shimano Deore 11-Speed
  • Umwerfer -
  • Schaltwerk Shimano Deore 11-Speed w/Clutch
  • Kurbel Marin Forged Alloy 1x11, Hollow Spindle, Steel Narrow Wide 32T Chainring
  • Kassette SunRace 11-Speed, 11-51T
  • Kette KMC X11
  • Bremsen Shimano BL-MT201
  • Bremsscheiben Ø 200/180
  • Felgen Marin Aluminum Double Wall, 29mm Inner, Pinned Joint, Disc Specific, Tubeless Compatible
  • Vorderradnabe Forged Alloy, Disc, 32H
  • Hinterradnabe Forged Alloy, Disc, 32H
  • Vorderreifen WTB Trailboss Comp, 27.5/29x2.25”, Wire Bead
  • Hinterreifen WTB Trailboss Comp, 27.5/29x2.25”, Wire Bead
  • Sattel Marin MTB
  • Sattelstütze Marin Alloy, 30.9
  • Vorbau Marin Alloy, 31.8mm Clamp, 45mm
  • Lenker Marin 31.8 Riser, 12mm Rise, 780mm Width
  • Lenkerbreite 780
  • Steuersatz FSA No.10-P

Erfahrung mit dem Marin Bobcat Trail 5

Marin Bobcat Trail 5 im Test Der üppige Federweg an der Gabel macht klar: Das Bobcat Trail 5 will trotz niedrigem Preis auch Fahrspaß im Gelände vermitteln. Die 440 mm kurzen Kettenstreben machen das Handling quirlig. Bei der Sitzposition schlägt Marin den goldenen Mittelweg zwischen sportlich und komfortabel ein. Wenn du Strava-KOMs bergauf jagen willst, ist das Bobcat Trail 5 wahrscheinlich nicht das richtige Bike für dich. Für Trail-Liebhaber überwiegt aber dennoch ein Argument: Bergab punktet das Marin Hardtail mit einer extrem guten Geometrie, einem hochwertigen Fahrwerk und griffigen Reifen. Ein üppiges Garantieversprechen zeugt auch von einem nachhaltigem Wirtschaften. Mit 5 Jahren Garantie legt Marin die Messlatte hoch! Check vor dem Kauf nochmal genau die Geometrietabelle: Das Bobcat Trail 5 fällt klein aus.

Radon Jealous AL 10.0 im Test

Das Radon Jealous AL 10.0 aus diesem Test hat eine Mission: Es will Fahrspaß zum attrak...

Canyon Grand Canyon Test

Das Canyon Grand Canyon Hardtail ist seit Jahrzehnten ein Klassiker. Kann das Grand Can...

Rockrider AM 100 S im Test

Viele Biker sind auf der Suche nach einem guten Fully unter 2000 €. Aber machen preiswe...

Cross Country Bikes und ihr Gewicht

Jedes Kilo weniger kostet 1000 Euro mehr: So lautet eine grobe Faustformel für Cross Co...