André Wagenknecht Interview
Freiheit ab der Haustüre

Es gibt viele Gründe, auf ein Bike zu steigen. Man will die Fitness verbessern, man will sich einen Adrenalinkick in der Abfahrt holen oder einfach nur die Natur genießen. Für den mehrfachen deutschen Mountainbike Meister André Wagenknecht steht nach einem kompletten Leben auf dem Bike ein anderer Aspekt im Vordergrund.

Youtube Video

Der Mountainbikesport ist, verglichen mit der Weltgeschichte noch jung. Und dennoch gibt es schon große Geschichten zu erzählen. Nachdem Großvater Wagenknecht ein erstes Mountainbike für den Enkel André geschweißt hatte, entbrannte in diesem die große Leidenschaft.

André Wageneknecht
Früher ging es ihm um jede Sekunde.

Heute blickt André Wagenknecht als dreifacher deutscher Mountainbike Meister nicht nur auf seine Karriere zurück, er hat den Sport auch auf einer anderen Art lieben gelernt. In seinem Video „Living the Bike“ erklärt einer von Deutschlands talentiertesten Mountainbikern, warum er es geliebt hat, Rennen zu fahren und ihm Ergebnislisten dennoch niemals wichtig waren. Und dabei bringt er herrlich die verschiedensten Facetten des Mountainbikesports auf den Punkt. Und genau diese Vielfältigkeit ist es, die den Bikesport so schön macht.

Andre Wagenknecht
Heute schätzt André Wagenknecht vor allem das Gefühl der Freiheit, wenn er im Sattel sitzt.

Und weil ihm der Bikesport so begeistert, ist André seinem Sponsor Cube auch nach der aktiven Karriere als Rennfahrer treu geblieben. Er ist mit dem Entwicklungsteam des bayerischen Herstellers intensiv im Austausch, um die Produkte stetig zu verbessern. Es ist nicht nur ein beeindruckendes Leben, das André Wagenknecht auf zwei Rädern verbringt, sondern vor allem ein inspirierendes.

Cube Action Team
Mountainbiken hatte für André Wagenknecht auch immer einen kulturellen Aspekt. Gemeinsam eine gute Zeit zu erleben ist für viele auch heute noch die Hauptmotivation aufs Bike zu steigen.

Über den Autor

Ludwig

... hat mehr als 100.000 Kilometer im Sattel von über 1000 unterschiedlichen Mountainbikes verbracht. Die Quintessenz aus vielen Stunden auf dem Trail: Mountainbikes sind geil, wenn sie zu den persönlichen Vorlieben passen! Mit dieser Erkenntnis hat er bike-test.com gegründet, um Bikern zu helfen, ein ganz persönliches Traumbike zu finden.

Empfohlen für dich

Canyon Grand Canyon Test

Das Canyon Grand Canyon Hardtail ist seit Jahrzehnten ein Klassiker. Kann das Grand Can...

MTB Dämpfer mit Ausgleichsbehälter

Sollte dein nächstes Upgrade ein dickerer Dämpfer sein, oder reicht ein herkömmlicher D...

Das neue Orbea Occam LT

Das Orbea Occam war einst ein reines Tourenfully. In der LT Version bekommt es jetzt er...

Ende eines puritischen Konzepts?

Leichte Federgabeln mit 120 mm Federweg und Worldcup-Racer, die Teleskopstützen fahren,...