Scott ASPECT 910 im Test

Scott ASPECT 910 im Test

Scott ASPECT 910 im Test

Preis: 1199 €
Kategorie: Racebike
Rahmenmaterial: Aluminium
Gewicht: 13,5 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 100 mm
Modelljahr: 2023 (Durchläufer aus 2022)
  • super Geometrie in dieser Preisklasse
  • 5 Jahre Garantie
  • Einsatzbereich
    leichtes Gelände extreme Trails
    Sitzposition
    aufrecht sportlich
    Handling
    playful laufruhig
    Rahmengröße fällt
    klein aus groß aus
    Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des ASPECT 910 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Racehardtail bis 1500 €) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 1199 € teuren ASPECT 910.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Scott ASPECT 910

    Scott ASPECT 910 im Test Mit der Aspect Serie ermöglicht Scott preissensiblen Anfängern den Einstieg in den Bikesport. Bei der Geometrie trifft das Scott Hardtail genau in die Mitte zwischen verspieltem und laufruhigem Charakter. Die moderate Sitzposition dürfte den allermeisten Bikern gefallen. Für 1199 Euro gibt es bei der Konkurrenz meist Geometrien mit weniger Spaßpotential. Mit 5 Jahren Garantie, steht einer langjährigen Beziehung nichts im Weg.

    technische Details

    Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

    SIZE XXS XS S M L XL XXL
    Hersteller-Größenbezeichnung
    -
    XS
    S
    M
    L
    XL
    -
    Laufradgröße
    -
    29
    29
    29
    29
    29
    29
    Stack
    -
    580
    603
    612
    622
    636
    649
    Reach
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Oberrohrlänge
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Sitzrohrlänge
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Sitzwinkel
    -
    73,5
    73,5
    73,5
    73,5
    73,5
    73,5
    Steuerrohrlänge
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Lenkwinkel
    -
    68,5
    68,5
    68,5
    68,5
    68,5
    68,5
    Tretlagerabsenkung
    -
    60
    60
    60
    60
    60
    60
    Tretlagerhöhe (absolut)
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    316
    Kettenstrebenlänge
    -
    450
    450
    450
    450
    450
    450
    Radstand
    -
    1,102
    1,09
    1,102
    1,123
    1,144
    1,164
    Überstandshöhe
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    891
    • Rahmen Aspect 900 series / Alloy 6061 Custom Butted Tubing, BSA73 / Internal Cable Routing / replaceable hanger,, U3
    • Rahmenmaterial Aluminium
    • Gabel Rock Shox Judy Silver TK; air spring
    • Federelement Luft
    • Lenkerlockout ja
    • Bandbreite 455%
    • Schaltung 1x12
    • Schalthebel Sram SX Eagle, 12 s
    • Schaltwerk Sram SX Eagle, 12 s
    • Kurbel KURBELSATZSRAM X1000 Eagle DUB ,
    • Kassette Sram SX Eagle, 12 s; 11-50
    • Kette KETTESRAM CN NX Eagle
    • Bremsen Shimano MT 200
    • Bremsscheiben Ø 180/160
    • Felgen Syncros X-20 Disc
    • Vorderradnabe Formula CL51
    • Hinterradnabe Formula CL-2241
    • Vorderreifen Kenda Booster ; Wire Bead (not foldable); 2,4
    • Hinterreifen Kenda Booster ; Wire Bead (not foldable); 2,4
    • Sattel Syncros 3
    • Sattelstütze Syncros 3
    • Vorbau Syncros 3 / 7° / Black
    • Lenkerbreite 720
    • Steuersatz STEUERSATZSyncros OE Press Fit / Reduce 1.5"-1 1/8"
    ×

    Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

    Caroline Bohés Ghost Lector FS Worldcup

    Beim Worldcup in Lenzerheide landete das Ghost Lector FS gleich zwei Mal in den Top 10....

    Canyon Lux Trail im Test

    Das neue Canyon Lux Trail beendet den Downcountry-Kompromiss. Denn das Tourenfully für ...

    Bist du Typ -Trailbike?

    Bist du auf der Suche nach dem perfekten MTB, das gleichzeitig tourentauglich ist und a...

    Rose PDQ im Test

    Das Rose PDQ hat nicht nur 120 Millimeter Federweg, sondern ab Werk auch eine Teleskops...