Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet im Test

Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet im Test

Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet im Test

Preis: 3999 €
Kategorie: All Mountain
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 15,84 kg
Laufradgröße: 29 / 27,5 Mullet"
Federweg vorne: 150 mm
Federweg hinten: 140 mm
Modelljahr: 2024
  • UDH Schaltauge
  • 2815 Gramm Rahmengewicht
  • Staufach im Unterrohr
  • Flip Chip
  • K.I.S.-System
  • Benchmark-Bike in dieser Preisklasse
  • Spaßgarantie in der Abfahrt
  • hochwertige Laufräder
  • 6 Jahre Garantie
  • mit 15,84 kg leider recht schwer
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
verspielt laufruhig
Rahmengröße fällt
klein aus groß aus
Youtube Video

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (All Mountain bis 4500 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3999 € teuren Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
29 / 27,5 Mullet
-
Stack
-
621
621
630
639
648
-
Reach
-
425
450
475
500
525
-
Oberrohrlänge
-
572
599
626
653
680
-
Sitzrohrlänge
-
375
400
415
445
455
-
Sitzwinkel
-
77,2
77,5
77,7
77,9
78,1
-
Steuerrohrlänge
-
100
110
120
130
140
-
Lenkwinkel
-
64
64
64
64
64
-
Tretlagerabsenkung
-
36
36
36
36
36
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
429
429
429
429
429
-
Radstand
-
1184
1213
1243
1272
1301
-
Überstandshöhe
-
-
-
-
-
-
-
Ausstattung
  • Rahmen Canyon Spectral CF M179 (140mm)
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel Fox 36 Performance Elite (150mm)
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer Fox DHX Performance (Coil)
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel Shimano XT
  • Schaltwerk Shimano XT
  • Kurbel Shimano SLX (32t)
  • Kassette SLX cassette (10-51t)
  • Kette Shimano XT
  • Bremsen Shimano Deore XT (203/180mm)
  • Bremsscheiben Ø 203/180
  • Laufradsatz DT Swiss E1900
  • Vorderreifen Maxxis Assegai 2.5 Maxxgrip, EXO
  • Hinterreifen Maxxis Minion DHR II 2.4 Maxxterra, EXO+
  • Sattel Ergon Enduro Comp
  • Sattelstütze Canyon G5 Dropper 34.9
  • Vorbau Canyon G5 40mm
  • Lenker Canyon G5 AL (760mm XS-S, 780mm M-XL)
  • Lenkerbreite 780

Erfahrung mit dem Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet

Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV Mullet im Test Fans des Abfahrtssports werden das SPECTRAL CF 8 CLLCTV lieben. Denn es ist eines der abfahrtslastigsten Bikes mit 150 mm an der Gabel. Das pfiffige K.I.S. System zur Lenkungsstabilisierung hilft, wenn beim Shredden mal das Talent ausgeht. Beim Fahrverhalten lässt sich Canyon auf keine Experimente ein. Die moderaten Geometriedaten vermitteln ein ausgewogenes Handling. Die Kombination aus langem Oberrohr und geringem Stack-Wert lassen einen sportlich auf dem Canyon SPECTRAL CF 8 CLLCTV sitzen. Wenn man den Rahmen als Herzstück eines Bikes betrachtet, dann hat Canyon alles richtig gemacht. Der Carbon-Rahmen hinterlässt einen sehr wertigen Eindruck. Nun aber mal Butter bei die Fische: Mit einem Gesamtgewicht von 15,84 kg zählt das Canyon zu den schwereren All Mountains die man für unter unter 4500 Euro bekommt. Bei einer ganzheitlichen Betrachtung muss man dennoch den Helm vor den Canyon Produktmanagern ziehen. Das stimmige Gesamtkonzept machen das SPECTRAL CF 8 CLLCTV zum All Mountain-Kauftipp in der Preisklasse unter 4500 Euro. Die üppige Garantie von 6 Jahren beweist, dass Canyon hinter seinen Produkten steht.

Was kostet ein Bike für Trailsüchtige?

Wir haben vier Mountainbikes zwischen 2500 und über 6000 € auf Herz und Nieren geprüft....

Welches Bike passt zu mir?

Trailbikes, Enduro Bikes oder doch lieber All Mountain Bikes? Die vielen unterschiedlic...

Canyon Spectral CF 2024 im Test

Optisch geht die Neuauflage des Canyon Spectral als Facelift durch. Aber es hat sich vi...

Abfahrtshungriger denn je – Die besten All Mountain Bikes 2023

Wenn du bis jetzt immer ein Enduro MTB gekauft hast, solltest du dich 2023 nach einem A...