Orbea OCCAM H20 LT im Test
Orbea OCCAM H20 LT im Test
Orbea OCCAM H20 LT im Test

Orbea OCCAM H20 LT im Test

Orbea OCCAM H20 LT im Test

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des OCCAM H20 LT im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (All Mountain bis 4500 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3699 € teuren OCCAM H20 LT.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
-
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
-
29
29
29
29
-
Stack
-
-
604
613
627
646
-
Reach
-
-
425
450
474
500
-
Oberrohrlänge
-
-
565
592
619
649
-
Sitzrohrlänge
-
-
381
419
457
508
-
Sitzwinkel
-
-
76,5
76,5
76,5
76,5
-
Steuerrohrlänge
-
-
95
105
120
140
-
Lenkwinkel
-
-
65,5
65,5
65,5
65,5
-
Tretlagerabsenkung
-
-
32
32
32
32
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
336
336
336
336
-
Kettenstrebenlänge
-
-
440
440
440
440
-
Radstand
-
-
1165
1194
1224
1259
-
Überstandshöhe
-
-
710
736
766
776
-
Ausstattung
  • Rahmen Orbea Occam Hydro High Polished Triple Butted. Concentric Boost 12x148 rear axle. Pure Trail geometry. Internal cable routing. Asymmetric design. 29" wheels
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel Fox 36 Float Performance 150 Grip 3-Position QR15x110
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Dämpfer Fox FLOAT X Performance 2-Position Evol LV custom tune 210x55mm
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel Shimano SLX M7100 I-Spec EV
  • Schaltwerk Shimano SLX M7100 SGS Shadow Plus
  • Kurbel Race Face Aeffect 32t
  • Kassette Shimano CS-M7100 10-51t 12-Speed
  • Kette Shimano M6100
  • Bremsen Shimano M6100 Hydraulic Disc
  • Bremsscheiben Ø 180/180
  • Laufradsatz Race Face AR 30c Tubeless Ready
  • Vorderreifen Maxxis Dissector 2.40" 60 TPI 3CMaxxTerra Exo TLR
  • Hinterreifen Maxxis Dissector 2.40" 60 TPI 3CMaxxTerra Exo TLR
  • Sattel Fizik Taiga S-alloy rail
  • Sattelstütze OC Mountain Control MC20, 31.6mm, Dropper
  • Vorbau Alloy 3D forged, 35mm interface, -7º
  • Lenker OC Mountain Control MC30, Rise20, Width 800
  • Lenkerbreite 800
  • Steuersatz Acros Alloy 1-1/8 - 1-1/2" Integrated

Erfahrung mit dem Orbea OCCAM H20 LT

Orbea OCCAM H20 LT im Test Die asymmetrische Bauweise des Hauptrahmens zieht die Blicke auf sich wie kaum ein anderes Model. Damit gewinnt das OCCAM H20 LT zumindest schon mal die Optik-Wertung. Das Kürzel H im Modellnamen markiert bei Orbea immer den Aluminium Rahmen. Die Kombination aus 65,5 Grad flachem Lenkwinkel und tendenziell langem Radstand lassen das OCCAM H20 LT auch bei hohem Tempo nicht aus der Ruhe kommen. Im Vergleich mit dem, was der Markt sonst so bietet, ist die Sitzposition weder sportlich, noch komfortabel. Im Sattel des All Mountains nimmt man eine moderate Haltung ein. Die Garantie von 25 Jahren beweist, dass Orbea seinen Produkten viel zutraut.

All Mountain Bike Kaufberatung

Du suchst das perfekte All Mountain Bike, das sowohl bergauf als auch bergab glänzt? U...

Das neue Orbea Occam SL

Das neue Orbea Occam SL wirkt wie ein Endanschlag für die jüngsten Trends im Markt. Den...

Cube Stereo One44 C:62 Race im Test

Das Cube Stereo One44 C:62 Race verspricht das, wonach sich viele Biker sehnen. Es ist ...

Das neue Liteville 301 CL MK1 Carbon

Das Liteville 301 CL MK1 ist Litevilles erstes Mountainbike ohne Motor aus Carbon. Kehr...