Canyon Torque 27.5 AL 5 im Test

Canyon Torque 27.5 AL 5 im Test

Canyon Torque 27.5 AL 5 im Test

Preis: 2799 €
Kategorie: Enduro
Rahmenmaterial: Aluminium
Gewicht: 16,2 kg
Laufradgröße: 27,5"
Federweg vorne: 180 mm
Federweg hinten: 170 mm
Modelljahr: 2022
  • extrem guter Hinterbau
  • Spaßgarantie in der Abfahrt
  • top Rahmen
  • 6 Jahre Garantie
  • Einsatzbereich
    leichtes Gelände extreme Trails
    Sitzposition
    aufrecht sportlich
    Handling
    playful laufruhig
    Rahmengröße fällt
    klein aus groß aus

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Torque 27.5 AL 5 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Enduro bis 3000 €) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 2799 € teuren Torque 27.5 AL 5.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Canyon Torque 27.5 AL 5

    Canyon Torque 27.5 AL 5 im Test Man könnte das Torque 27.5 AL 5 auch heute noch als Freerider bezeichnen. Allerdings ist mittlerweile der Gattungsbegriff Enduro deutlich geläufiger. Eines der ganz wenigen Bikes die es aktuell noch mit 27,5 Zoll Laufrädern gibt. Das Handling fällt auch dank moderatem 63,5 Grad Lenkwinkel angenehm ausgewogen aus. Sportlichen Fahrern dürfte die sportliche Sitzposition extrem gut gefallen. Die stimmige Geometrie und die griffigen Reifen sorgen dabei vor allem im Downhill für nach oben gezogene Mundwinkel. Canyon gibt 6 Jahre Garantie auf das Bike.

    technische Details

    Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

    SIZE XXS XS S M L XL XXL
    Hersteller-Größenbezeichnung
    -
    -
    S
    M
    L
    -
    -
    Laufradgröße
    -
    -
    27,5
    27,5
    27,5
    -
    -
    Stack
    -
    -
    618
    627
    636
    -
    -
    Reach
    -
    -
    440
    465
    490
    -
    -
    Oberrohrlänge
    -
    -
    670
    692
    714
    -
    -
    Sitzrohrlänge
    -
    -
    395
    430
    445
    -
    -
    Sitzwinkel
    -
    -
    77,5
    77,5
    77,5
    -
    -
    Steuerrohrlänge
    -
    -
    120
    130
    140
    -
    -
    Lenkwinkel
    -
    -
    63,5
    63,5
    63,5
    -
    -
    Tretlagerabsenkung
    -
    -
    14
    14
    14
    -
    -
    Tretlagerhöhe (absolut)
    -
    -
    341
    341
    341
    -
    -
    Kettenstrebenlänge
    -
    -
    435
    435
    435
    -
    -
    Radstand
    -
    -
    1225
    1255
    1284
    -
    -
    Überstandshöhe
    -
    -
    763
    765
    770
    -
    -
    • Rahmen Canyon Torque AL, Axle dimension: 12x148 mm, Material: Aluminium (AL)
    • Rahmenmaterial Aluminium
    • Gabel ROCKSHOX ZEB SELECT
    • Federelement Luft
    • Lenkerlockout ja
    • Dämpfer RockShox Super Deluxe Select+
    • Bandbreite 510%
    • Schaltung 1x12
    • Schalthebel Shimano Deore, 12-speed, Rear derailleur shifter, 12-speed, 2-way release, I-Spec EV clamp allows 14mm lateral adjustment and 10-degrees rotation adjustment, 133 g
    • Schaltwerk Shimano Deore, 12-speed, 1x12 drivetrain for simpler, intuitive shifting. Long-cage design is compatible with wide-range cassettes.
    • Kurbel Shimano Deore FC-M6120-1
    • Kassette Shimano Deore, 12-speed (10-51), Cassette packed with tricke-down performance features. Hyperglide+ tech provides fast, smooth shifting. Beam spider construction cuts weights and boosts stiffness. Gear range: 10-51.
    • Kette Shimano CN-M6100 12s
    • Bremsen Shimano Deore M6120 | Shimano Deore 4-piston, rear brake, High-power 4-piston Deore brake, quick pad retraction, compatible with ICE TECH brake pads
    • Bremsscheiben Ø 203/203
    • Felgen RaceFace AR30 | RaceFace AR30 | Shimano MT510 SH12
    • Vorderreifen MAXXIS MINION DHR 2 3C MaxxTerra | MAXXIS ASSEGAI 3C MaxxGrip
    • Hinterreifen MAXXIS MINION DHR 2 3C MaxxTerra | MAXXIS ASSEGAI 3C MaxxGrip
    • Sattel Fizik Gravita Alpaca X5
    • Sattelstütze Iridium Dropper Post, Iridium dropper posts provide seat-height adjustability, varying depending on frame size. Internally routed, cable actuated, 30.9mm diameter.
    • Vorbau Canyon G5 Stem
    • Lenker Canyon G5 Riser Bar
    • Lenkerbreite 780

    Das neue Liteville 301 CL MK1 Carbon

    Das Liteville 301 CL MK1 ist Litevilles erstes Mountainbike ohne Motor aus Carbon. Kehr...

    Canyon Lux Trail im Test

    Das neue Canyon Lux Trail beendet den Downcountry-Kompromiss. Denn das Tourenfully für ...

    Raphaela Richters verpasst das Podium in Finale nur knapp

    Im Interview hat Raphaela Richter ihr Saisonziel ganz klar formuliert: Das Podium im En...

    Das 2024er Scott Ransom

    Das Scott Ransom ist ein Klassiker unter den Enduros. Bislang war es hauptsächlich für ...