Propain Tyee Phantom AL 29 im Test

Propain Tyee Phantom AL 29 im Test

Propain Tyee Phantom AL 29 im Test

Preis: 6109 €
Kategorie: Enduro
Rahmenmaterial: Aluminium
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 160 mm
Federweg hinten: 160 mm
Modelljahr: 2023
  • exzellenter Hinterbau
  • BSA Tretlager
  • UDH-Schaltauge
  • integrierte Leitungsführung
  • Flip-Chip
  • 5 Jahre Garantie
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
playful laufruhig
framesize runs
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Tyee Phantom AL 29 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Enduro bis 8000 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 6109 € teuren Tyee Phantom AL 29.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
27,5
27,5
29
29
29
-
Stack
-
576
594
621
630
639
-
Reach
-
405
430
455
480
505
-
Oberrohrlänge
-
528
559
592
620
647
-
Sitzrohrlänge
-
380
400
425
450
480
-
Sitzwinkel
-
77,9
77,7
77,5
77,5
77,4
-
Steuerrohrlänge
-
90
110
105
115
125
-
Lenkwinkel
-
64,5
64,5
64,5
64,5
64,5
-
Tretlagerabsenkung
-
11
11
27
27
27
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
-
-
-
-
-
-
Kettenstrebenlänge
-
430
430
445
445
445
-
Radstand
-
1145
1178
1231
1260
1290
-
Überstandshöhe
-
783
783
783
783
783
-
Ausstattung
  • Rahmen Tyee Alu
  • Rahmenmaterial Aluminium
  • Gabel RockShox Lyrik Ultimate 160 mm
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout nein
  • Dämpfer RockShox Super Deluxe Ultimate
  • Bandbreite 520%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel SRAM AXS Pod Controller
  • Schaltwerk SRAM X0 Eagle Transmission
  • Kurbel SRAM X0 Eagle Transmission 170 mm 32t
  • Kassette SRAM X0 Eagle Transmission
  • Bremsen SRAM Code RSC
  • Bremsscheiben Ø 200/200
  • Laufradsatz NEWMEN Evolution SL A.30
  • Vorderreifen Schwalbe Magic Mary
  • Hinterreifen Schwalbe Big Betty
  • Sattel SQLab 611 Infinergy
  • Sattelstütze RockShox Reverb AXS
  • Vorbau SIXPACK Millenium 35
  • Lenker SIXPACK Millenium 805
  • Lenkerbreite 805

Erfahrung mit dem Propain Tyee Phantom AL 29

Propain Tyee Phantom AL 29 im Test Mit  der Kombination aus Aluminiumrahmen und hochwertiger Ausstattung beweist Propain, dass der Werkstoff Aluminium nicht nur in der Billigschiene zu verordnen ist.  Geometrie, Hinterbau und Ausstattung des Tyee Phantom AL 29 sind identisch mit der Carbon Version des Tyee. Der Rahmen dagegen ist ca. 500 g schwerer. Der Hinterbau mit schwimmend gelagertem Dämpfer und geschlossenem Rahmendreieck ist für ein besonders sensibles Ansprechverhalten bekannt. Egal wie krass der Singletrail unter dem Propain ausfällt: Der 64,5 Grad flache Lenkwinkel und der lange Radstand sorgen für ein souveränes Fahrverhalten. Wer keine besonderen Vorlieben bei der Sitzposition hat, macht mit dem Propain Tyee Phantom AL 29 nichts falsch. Denn im Sattel nimmt man eine ausgewogene Haltung ein. Bei der Schaltung verbaut Propain nur absolut hochwertige Komponenten. Ein üppiges Garantieversprechen zeugt auch von einem nachhaltigem Wirtschaften. Mit 5 Jahren Garantie legt Propain die Messlatte hoch!

MTB Dämpfer mit Ausgleichsbehälter

Sollte dein nächstes Upgrade ein dickerer Dämpfer sein, oder reicht ein herkömmlicher D...

Das neue Orbea Occam LT

Das Orbea Occam war einst ein reines Tourenfully. In der LT Version bekommt es jetzt er...

Neues Propain Tyee Aluminium & Carbon

Das neue Propain Enduro präsentiert sich nicht als Gamechanger, sondern als stringente ...

Canyon Spectral CF 2024 im Test

Optisch geht die Neuauflage des Canyon Spectral als Facelift durch. Aber es hat sich vi...