Scott SCALE RC TEAM im Test

Scott SCALE RC TEAM im Test

Scott SCALE RC TEAM im Test

Preis: 3499 €
Kategorie: Racebike
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 11 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 100 mm
Modelljahr: 2023
  • verstellbarer Lenkwinkel
  • leichter Rahmen
  • nahezu unsichtbare Züge
  • UDH Schaltauge
  • gutes Komplettbike zu dem Preis
  • abfahrtsstarkes Bike
  • kletterstark
  • 5 Jahre Garantie
  • Einsatzbereich
    leichtes Gelände extreme Trails
    Sitzposition
    aufrecht sportlich
    Handling
    playful laufruhig
    Rahmengröße fällt
    klein aus groß aus
    Review Video
    Youtube Video

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des SCALE RC TEAM im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Racehardtail bis 4500 €) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3499 € teuren SCALE RC TEAM.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Scott SCALE RC TEAM

    Scott SCALE RC TEAM im Test Das Scale ist ein klassisches Racehardtail, wie es im Buche steht. Anders als beim Racefully Spark bleibt es beim Scale bei nur 100 Millimeter Federweg an der Gabel. Das komplette Konzept des Bikes ist auf Leichtbau ausgerichtet. Bei der Geometrie trifft das Scott Hardtail genau in die Mitte zwischen verspieltem und laufruhigem Charakter. Wenn du effizient und zügig voran kommen willst, kommt dir die sportliche Sitzposition entgegen. Der Lockout-Hebel am Lenker hat sogar eine Zwischenstufe. So kann man die Federelemente am SCALE RC TEAM nicht nur komplett blockieren, sondern auch in einen Trailmodus versetzen. Bergab punktet das Scott SCALE RC TEAM mit einer extrem guten Geometrie, einem hochwertigen Fahrwerk und griffigen Reifen. Mit 5 Jahren Garantie, steht einer langjährigen Beziehung nichts im Weg. Vorsicht bei der Größenwahl: Der Carbon Rahmen fällt groß aus.

    technische Details

    Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

    SIZE XXS XS S M L XL XXL
    Hersteller-Größenbezeichnung
    -
    -
    S
    M
    L
    XL
    -
    Laufradgröße
    -
    -
    29
    29
    29
    29
    -
    Stack
    -
    -
    600,3
    604,9
    618,9
    628,1
    -
    Reach
    -
    -
    418,5
    442,3
    463,6
    491,2
    -
    Oberrohrlänge
    -
    -
    575
    600,2
    626
    656,5
    -
    Sitzrohrlänge
    -
    -
    390
    440
    480
    530
    -
    Sitzwinkel
    -
    -
    75,4
    75,4
    75,3
    75,3
    -
    Steuerrohrlänge
    -
    -
    90
    95
    110
    120
    -
    Lenkwinkel
    -
    -
    67,9
    67,9
    67,9
    67,9
    -
    Tretlagerabsenkung
    -
    -
    62
    62
    62
    62
    -
    Tretlagerhöhe (absolut)
    -
    -
    313
    313
    313
    313
    -
    Kettenstrebenlänge
    -
    -
    425
    425
    425
    425
    -
    Radstand
    -
    -
    1105
    1131
    1158
    1189
    -
    Überstandshöhe
    -
    -
    752
    781
    800
    835,1
    -
    • Rahmen Scale RC
    • Rahmenmaterial Carbon
    • Gabel RockShox SID SL RL Air
    • Federelement Luft
    • Lenkerlockout ja
    • Bandbreite 706%
    • Schaltung 2x12
    • Schalthebel Shimano XT SL-M8100-IR / Rapidfire Plus
    • Schaltwerk Shimano XT RD-M8100 SGS
    • Kurbel Shimano XT FC-M8120-1 / Hollowtech 2
    • Kassette Shimano XT CS-M8100-12 / 10-51 T
    • Kette Shimano CN-M7100
    • Bremsen Shimano XT M8100 Disc
    • Bremsscheiben Ø 180/160
    • Laufradsatz Syncros Silverton 2.0-30 6 Bolt
    • Vorderreifen Schwalbe Racing Ray 29x2.35" EVO
    • Hinterreifen Schwalbe Racing Ralph 29x2.35" EVO
    • Sattelstütze Syncros Duncan 2.0
    • Vorbau Syncros XC 1.5
    • Lenker Syncros Fraser 1.5 XC Alloy 7075 D.B.
    • Lenkerbreite 740
    • Steuersatz Syncros - Acros Angle adjust & Cable Routing HS System
    ×

    Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.

    Mondraker F-Podium Test

    Das Mondraker F-Podium will ein Racebike sein, hat in seiner neuesten Version aber 120...

    Welches Bike passt zu mir?

    Trailbikes, Enduro Bikes oder doch lieber All Mountain Bikes? Die vielen unterschiedlic...

    Das Orbea Oiz von Speed Company Racing im Bikecheck

    Das Speed Company Racing Team sind die Rockstars unter den Marathon Profis. Mit dem zwe...

    Radon Jealous AL 10.0 im Test

    Das Radon Jealous AL 10.0 aus diesem Test hat eine Mission: Es will Fahrspaß zum attrak...