Canyon Exceed CF 7 im Test
Canyon Exceed CF 7 im Test

Canyon Exceed CF 7 im Test

Canyon Exceed CF 7 im Test

Preis: 3199 €
Kategorie: Racebike
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 11 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 100 mm
Modelljahr: 2024 (Durchläufer aus 2023)
  • intrgrieter Lenkanschalsbegrenzer
  • Fahrwerk lässt sich vom Lenker aus blockieren
  • stimmiges Gesamtpaket
  • Kletterass
  • 6 Jahre Garantie
Einsatzbereich
leichtes Gelände extreme terrain
Sitzposition
aufrecht sportlich
Handling
playful laufruhig
framesize runs
klein aus groß aus

Qualität der Bauteile

Die wichtigsten Wertungen des Exceed CF 7 im Vergleich zum relevanten Marktumfeld (Racehardtail bis 4500 €) .

Preis/Leistung-Check

Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3199 € teuren Exceed CF 7.

Geometrie

Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

SIZE XXS XS S M L XL XXL
Hersteller-Größenbezeichnung
-
XS
S
M
L
XL
-
Laufradgröße
-
29
29
29
29
29
-
Stack
-
597
597
602
616
634
-
Reach
-
392
415
435
455
475
-
Oberrohrlänge
-
552
575
596
620
645
-
Sitzrohrlänge
-
375
415
458
495
535
-
Sitzwinkel
-
75
75
75
75
75
-
Steuerrohrlänge
-
90
90
95
110
130
-
Lenkwinkel
-
69
69
69
69
69
-
Tretlagerabsenkung
-
58
58
58
58
58
-
Tretlagerhöhe (absolut)
-
316
316
316
316
316
-
Kettenstrebenlänge
-
425
425
425
430
435
-
Radstand
-
1079
1102
1123
1154
1186
-
Überstandshöhe
-
781
803
828
854
883
-
Ausstattung
  • Rahmen Canyon Exceed CF, Material: Carbon (CF)
  • Rahmenmaterial Carbon
  • Gabel FOX 32 Step-Cast Performance Elite Remote
  • Federelement Luft
  • Lenkerlockout ja
  • Bandbreite 510%
  • Schaltung 1x12
  • Schalthebel Shimano Deore XT, 12-speed
  • Schaltwerk Shimano Deore XT, 12-fach
  • Kurbel Shimano XT M8120 34T
  • Kassette Shimano XT, 12-speed (10-51)
  • Kette Shimano CN-M8100 12s
  • Bremsen Shimano Deore XT M8100
  • Bremsscheiben Ø 180/160
  • Laufradsatz Reynolds TR289c XC, S12
  • Vorderreifen MAXXIS Ikon Exo 2.35"
  • Hinterreifen MAXXIS Ikon Exo 2.35"
  • Sattel Selle Italia SLS Boost FeC
  • Sattelstütze Race Face Ride
  • Vorbau Race Face Ride
  • Lenker Race Face Ride Rise
  • Lenkerbreite 740

Erfahrung mit dem Canyon Exceed CF 7

Canyon Exceed CF 7 im Test Viel Systemintegration, ein extrem niedriges Rahmengewicht und gute Steifigkeitswerte. Das Exceed CF 7 ist ein Racehardtail wie es im Buche steht. Bei der Geometrie trifft das Exceed CF 7 genau in die Mitte zwischen verspieltem und laufruhigem Charakter. Das Zusammenspiel aus relativ langem Oberrohr und geringem Stack-Wert lassen die Sitzposition sportlich ausfallen. Wenn man den Rahmen als Herzstück eines Bikes betrachtet, dann hat Canyon alles richtig gemacht. Der Carbon-Rahmen hinterlässt einen sehr wertigen Eindruck. Mit einem zentralen Hebel am Lenker des Racebikes lässt sich das komplette Fahrwerk blockieren. Auf dem Weg zum Gipfel zieht das Racebike von Canyon mit seinen 510 Prozent Bandbreite an der Gangschaltung und der insgesamt sportlichen Ausrichtung der Racebike-Konkurrenz davon. Die Garantie von 6 Jahren beweist, dass Canyon seinen Produkten viel zutraut. Check vor dem Kauf nochmal genau die Geometrietabelle: Das Canyon Hardtail fällt groß aus.

Scott Scale RC 2023 im ersten Test

Das brandneue Scott Scale untermauert mit seinen 24 Modellvarianten eine These eindeuti...

Fox bringt neue 34er Gabel für Racer

Gerade hat Rock Shox seine SID und SID SL Gabel neue aufgelegt, jetzt legt Fox im Bere...

Rock Shox Flight Attendant XC Fahrwerk im Test

Rock Shox lässt nicht locker und versucht mit seinem neuen Flight Attendant XC die Kehr...

Specialized Epic World Cup im Test

Mit dem Specialized Epic Worldcup wurde in Morgen Hill ein Zwitter zwischen Racefully u...