Propain TYEE
Neuron CF 9 2022 im Test

Canyon Neuron CF 9 im Test

Canyon Neuron CF 9 im Test

Preis: 3999 €
Kategorie: All Mountain
Rahmenmaterial: Carbon
Gewicht: 13,2 kg
Laufradgröße: 29"
Federweg vorne: 140 mm
Federweg hinten: 130 mm
Modelljahr: 2022
  • doppelt gedichdete Hinterbaulager
  • Kabelschacht zum Leitungswechsel
  • zählt zu den besten Bikes in dieser Preisklasse
  • sehr gute Laufräder
  • 6 Jahre Garantie
  • mit 13,2 kg leichter als vergleichbare Bikes
  • Konkurrenz fährt bergab teilweise besser
  • Einsatzbereich
    leichtes Gelände extreme Trails
    Sitzposition
    aufrecht sportlich
    Handling
    verspielt laufruhig
    Rahmengröße fällt
    klein aus groß aus

    Qualität der Bauteile

    Die wichtigsten Wertungen des Neuron CF 9 im vergleich zum relevanten Marktumfeld (All Mountain bis 4500 €) .

    Preis/Leistung-Check

    Diese Grafik zeigt dir auf einen Blick die Preis/Leistung des 3999 € teuren Neuron CF 9.

    Fazit

    Erfahrung mit dem Canyon Neuron CF 9

    Erfahrung mit dem Neuron CF 9 2022 Erstklassiger Hinterbau, wartungsfreundlicher Rahmen und ein intuitives Handling. Das Neuron CF 9 schlägt viele Fliegen mit einer Klappe und ist immer einen Blick wert, wenn man sich für Bikes dieser Kategorie interessiert. Die Waage bleibt bei diesem Modell laut Canyon bei 13,2 kg stehen. Damit zählt das Canyon Fully zu den leichteren All Mountains die man für 3999 Euro bekommt. Beim Fahrverhalten lässt sich Canyon auf keine Experimente ein. Die moderaten Geometriedaten vermitteln ein ausgewogenes Handling. Die moderate Sitzposition dürfte den allermeisten Bikern gefallen. Beim Carbon-Rahmen hat Canyon nicht gekleckert, sondern geklotzt. Das Fully-Chassis hinterlässt einen extrem hochwertigen Eindruck. Wenn du den Mountainbike Sport hauptsächlich über den Spaß in der Abfahrt definierst, passt das Canyon All Mountain eher nicht zu dir. Andere Hersteller bauen All Mountains im selben Preisbereich die sich eher auf die Abfahrt konzentrieren. Zum Schluss gibt es noch ein Killer-Argument: Im Preisbereich unter 4500 Euro zählt das All Mountain von Canyon zu den besten Modellen in der All Mountain-Kategorie. Mit 6 Jahren Garantie, steht einer langjährigen Beziehung nichts im Weg.

    5 Tipps vor dem Bike-Kauf
    technische Details

    Je steiler der Winkel des Sitzrohrs ist, desto effizienter können Sie in die Pedale treten.

    SIZE XXS XS S M L XL XXL
    Hersteller-Größenbezeichnung
    -
    XS
    S
    M
    L
    XL
    -
    Laufradgröße
    -
    27,5
    27,5
    29
    29
    29
    -
    Stack
    -
    578
    589
    614
    623
    651
    -
    Reach
    -
    398
    418
    433
    453
    473
    -
    Oberrohrlänge
    -
    558
    581
    603
    626
    654
    -
    Sitzrohrlänge
    -
    400
    400
    445
    480
    520
    -
    Sitzwinkel
    -
    74,5
    74,5
    74,5
    74,5
    74,5
    -
    Steuerrohrlänge
    -
    88
    100
    102
    112
    143
    -
    Lenkwinkel
    -
    66,5
    66,5
    67
    67
    67
    -
    Tretlagerabsenkung
    -
    18
    18
    38
    38
    38
    -
    Tretlagerhöhe (absolut)
    -
    337
    337
    336
    336
    336
    -
    Kettenstrebenlänge
    -
    430
    430
    440
    440
    440
    -
    Radstand
    -
    1121
    1146
    1167
    1190
    1222
    -
    Überstandshöhe
    -
    761
    765
    784
    788
    799
    -
    • Rahmen Canyon Neuron CF, Material: Carbon (CF)
    • Rahmenmaterial Carbon
    • Gabel FOX 34 Performance Elite, Travel: 140 mm, Fork steer tube diameter: 1 1/8" - 1,5"
    • Federelement Luft
    • Lenkerlockout ja
    • Dämpfer FOX Float DPS Performance
    • Bandbreite 510%
    • Schaltung 1x12
    • Schalthebel Shimano Deore XT, 12-speed, Rear derailleur shifter, 12-speed, Textured rubber lever pad, Multi-Release, 2-way release, I-Spec EV clamp allows 14mm lateral adjustment and 20-degrees rotation adjustment, 130 g
    • Schaltwerk (hinten) Shimano Deore XT, 12-speed, Precise 1x12 drivetrain.
    • Kurbel Shimano Deore XT M8100 30T, Number of chainrings: 1
    • Kassette Shimano XT, 12-speed (10-51), Cassette size: 10-51T. Gear range: 510%.
    • Kette Shimano CN-M7100 12s
    • Bremsen Shimano XT 4-piston brake, High-power 4-piston brake, reach adjust, quick pad retraction, banjo-type connection, ICE TECH brake pads, 410 g | Shimano Deore XT M8120
    • Bremsscheiben Ø 180/180
    • Laufradsatz DT Swiss XM 1700
    • Felgen DT Swiss XMC1700, Rotor Mount: Center Lock
    • Vorderreifen Maxxis Rekon Race Dual Exo 2.35, Wheelsize: 29" | Schwalbe Wicked Will 29"x2.4", Wheelsize: 29"
    • Hinterreifen Maxxis Rekon Race Dual Exo 2.35, Wheelsize: 29" | Schwalbe Wicked Will 29"x2.4", Wheelsize: 29"
    • Sattel Ergon SM10 Sport, Gender: Male
    • Sattelstütze Iridium Dropper Post, Iridium dropper posts provide seat-height adjustability, varying depending on frame size. Internally routed, cable actuated, 30.9mm diameter.
    • Vorbau Race Face Ride, Durable, fuss-free alloy stem. Length: 60 mm. Clamp diameter: 35 mm. Material: 6061 aluminium., Stem Spacer: S: 5, M: 10, L: 15, XL: 20.
    • Lenker Race Face Ride Riserbar, Robust, reliable alloy bar. Width: 760 mm. Diameter: 35 mm. Material: 6061 aluminium., Rise: 10mm. Upsweep: 5°. Backsweep: 8°.
    • Lenkerbreite 760
    130 cm 140 cm 150 cm 160 cm 170 cm 180 cm 190 cm 200 cm 210 cm
    XS
    S
    M
    L
    XL
    Sitzposition
    komfortabel
    normal
    sportlich
    ×

    Bitte gib deinen Standort in dem Feld über der Karte ein, damit wir einen Händler in deiner Nähe finden können.